FERROXON-Pigmente

...wir bekennen Farbe!

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Verflüssigung

Verflüssigung

E-Mail Drucken PDF

Ein Ansatz den Staubanfall in Ihrem Betrieb zu verhindern und die Dosierung der störrischen Pigmente zu vereinfachen, ist eine flüssige Zubereitung der Produkte herzustellen. Die Pigmente werden mit geeigneten Additiven in einem Dissolver oder auch in einem konventionellen Rührwerk dispergiert und stabilisiert, in Fässer oder Container gefüllt und zum Kunden transportiert.

Schlieper & Heyng ist eigentlich ein überzeugter Hersteller von Pulverpigmenten, aber auch wir mußten feststellen, daß es sehr überzeugende Argumente gibt, solche "Slurries" herzustellen und dem Kunden so einen erheblichen Nutzen bieten zu können. Alleine die Vorteile beim Eintrag der Pigmente in die Zubereitung und deutlich verbesserte Verteilung beim Mischvorgang stellen einen erheblichen Zeit- und Komfortgewinn dar.

Aus diesem Grunde haben auch wir diese Produktreihe wieder in unseren Produktionsprozess aufgenommen und bieten als Service unsere gesamte Produktpalette auch als flüssige Zubereitung an. Selbstverständlich verarbeiten wir auch nach Ihren Vorgaben Titandioxide, Pigmentruße, Mangane etc. Sie liefern uns den Rohstoff, ggf. mit Rezeptur, und wir machen daraus eine Slurry. Kein Problem. Obwohl wir natürlich am liebsten unsere eigenen Pigmente verwenden.

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 20. November 2009 um 14:27 Uhr